english....

Aargau

AG / 1803 - Eintritt in die Schweizerische Eidgenossenschaft

Aargau

Der Kanton Aargau .....

www.ag.ch

Platzhalter_01 Produkte der Kantone + Products of cantons

AargauAargau TrachtAargau ArbeiterinAargau TrachtAargau

Geschichte:


Im fünften Jahrhundert, wurde das heutige Gebiet des Kantons von den Alemannen besiedelt. Knapp hundert Jahre später wurde es zum Teil des Frankenreiches. Der Name Aargau wurde 763 zum ersten Mal erwähnt und war die erste Hauptstadt der Schweiz.

Es wurde, im 17 Jahrhunter von den Franzosen erobert.

Bezirke:

• Aarau

• Baden

• Bremgarten

• Brugg

• Kulm

• Laufenburg

• Lenzburg

• Muri

• Rheinfelden

• Zofingen

• Zurzach


Wirtschaft:


Die Wirtschaft ist vielseitig und zeichnet sich durch einen Mix von verschiedenen Brachen aus:

• Chemische Industrie

• Elektronik und Präzisionsinstrumente

• Kunststoff- und Materialtechnologie

• Maschinenbau

• Pharma-, Bio- und Medizinaltechnologie (Life Sciences).

Von allen Kantonen ist der Aargau der größte Industriekanton der Schweiz. 34 Prozent der Beschäftigten arbeiten in der Industrie (Schweiz: 24 Prozent). Insgesamt bietet der Kanton 250'000 Personen Arbeit in 30'500 Betrieben.


Kultur:


Aargau bietet nicht nur zahlreiche Industrien sondern auch Sehenswürdigkeiten wie z.B. Burgen und Schlösser zur Besichtigung an. Darunter, Schloss Lenzburg, Schloss Hallwyl, Schloss Wildegg oder die Habsburg. Ein weiterer Anziehungspunkt ist das Kloster Muri. Desweiteren ist der Hallwilersee ein beliebtes Ziel für Tagesausflüge.


Accept Site use cookies