Schaffhausen

SH / 1501 - Eintritt in die Schweizerische Eidgenossenschaft

www.sh.ch

Schaffhausen


          


Die Aufzeichnungen des heutigen Kantons Schaffhausen gehen zurück bis auf das Jahr 1045.
1798, nach dem Zusammenbruch des alten Obrigkeitsstaates, wurde der Kanton zum Kriegsschauplatz fremder Heere.

Oberklettgau

Reiat

Schaffhausen

Schleitheim

Stein

Unterklettgau

Schaffhausen ist ein attraktiver Standort für Unternehmen: hochqualifizierte Arbeitskräfte, Anpassungsfähigkeit der ansässigen Industrie, blühendes Gewerbe und aktive Wirtschaftsförderung. Immer stärker an Bedeutung gewinnt auch in Schaffhausen der Dienstleistungssektor.

Die Region Schaffhausen zeichnet sich durch ein vielfältiges, anregendes und selbstbewusstes Kulturleben und Kulturschaffen aus. Der Kanton Schaffhausen betreibt daher eine breitgefächerte Kulturförderung, die spartenunabhängig erfolgt.
Der KulturRaumSchaffhausen zeichnet sich besonders durch die enge Kooperation zwischen dem Kanton Schaffhausen und der Stadt Schaffhausen in Fragen der Kulturförderung aus.

Größe: 41,78 km2

Der Kanton Schaffhausen bieten einzigartige Naturerlebnisse in vielfältiger Landschaft: Irchel, der Sihlwald und die Lägern, Flusslandschaften an Rhein und Thur, geologische Attraktionen im Kanton Schaffhausen - es gibt viel zu entdecken und zu sehen.

Hallen für Neue Kunst

 Munot

 Rheinfall


   

Accept Site use cookies